Home > Opel > Opels „Lebenslange Garantie“ kann nicht überzeugen

Opels „Lebenslange Garantie“ kann nicht überzeugen

Der deutsche Autobauer Opel schaffte es mit der lebenslangen Garantie als neues Angebot auf sich aufmerksam zu machen. Doch was zu Beginn von Seiten des Herstellers als Innovation gefeiert wurde, kommt bei den Kunden weniger gut an als zunächst erwartet wurde. Obwohl die meisten Deutschen das Angebot des Herstellers kennen, ist die Skepsis groß. Im Rahmen einer Umfrage der GMK Markenberatung wurde bekannt, dass zwar 58 Prozent der deutschen Autokäufer die lebenslange Garantie kennen, sie jedoch nur von rund 20 Prozent als glaubwürdig eingeschätzt wird.

Gut ein Drittel der insgesamt 1000 Befragten äußerten sich neutral gegenüber dem Thema. Insgesamt 44 Prozent halten die lebenslange Garantie der Rüsselsheimer für unglaubwürdig. Bereits vor wenigen Monaten verwies die Wettbewerbszentrale darauf, dass Opel mit der lebenslangen Garantie falsche Erwartungen auf Seiten der Autokäufer weckt. Dass sich hinter dem Garantieversprechen weniger verbirgt als die Werbeslogans vermuten lassen, zeigt sich meist ausschließlich beim Blick auf die Details.

KategorienOpel Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks