Home > Zafira > Opel Zafira ohne Schiebetüren

Opel Zafira ohne Schiebetüren

Auch in der neuen Generation wird der Opel Zafira nach Angaben der Rüsselsheimer ohne Schiebetüren auf den Markt kommen. Jedoch soll er mit einigen innovativen Alltagslösungen ausgestattet sein. Die neue Generation des Zafira wird in circa einem Jahr seine Markteinführung feiern. Wie teuer der neue Van, der stolze 4,65 Meter lang ist, sein wird, ist jedoch noch unbekannt. Fakt ist jedoch, dass er wohl unter 20.000 Euro zu haben sein wird. Somit wäre er nicht nur größer, sondern auch günstiger als das Vorgängermodell.

Opel verwies darauf, dass die aufgebesserte Größe aufgrund der hohen Sicherheitsanforderungen erforderlich war. Die Rüsselsheimer erklärten, dass der Zafira dem Meriva in vielen Dingen ähnlich sein soll. Dieser machte in der neuen Generation mit einem gegenläufigen Türkonzept auf sich aufmerksam. Markurt bestätigte den Preis, der durch Auto Bild genannt wurde, nicht. Er verwies darauf, dass sich die europäischen Opel Filialen in diesem Punkt abstimmen müssen. Dabei würde es sich jedoch um einen langen Prozess handeln. Aus diesem Grund soll der genaue Preis für den Zafira erst ein halbes Jahr vor Verkaufsstart feststehen.

KategorienZafira Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks