Home > Ampera > Opel schnĂĽrt fĂĽr Ampera Ă–kostrom-Vorteilspaket

Opel schnĂĽrt fĂĽr Ampera Ă–kostrom-Vorteilspaket

Opel Ampera

Opel Ampera | © by flickr / lucamascaro

Der deutsche Autobauer Opel schickt mit dem Ampera ein Elektroauto auf den Markt. Damit es diesem in keinem Fall an Attraktivität mangelt, hat der Hersteller für das Modell nun ein Ökostrom-Vorteilspaket geschnürt. Mit diesem kann Opel zudem die Umweltfreundlichkeit der Elektroautos gekonnt unter Beweis stellen. Für das Ökostrom-Paket hat sich der Hersteller für eine Kooperation mit 28 deutschen Ökostrom-Anbietern entschieden.

Das Opel Ampera Vorteilspaket soll nach Angaben des Autobauers zum Marktstart des Elektroautos angeboten werden. Es umfasst einen kostenfreien Vor-Ort-Check und individuelle Beratungsgespräche. Im Rahmen des Beratungsgesprächs können sich Kunden von Opel über Stromsparmöglichkeiten im eigenen Haushalt informieren. Die Vor-Ort-Überprüfung konzentriert sich auf die 230 V-Steckdose, die für die Aufladung der Akkus des Elektrofahrzeuges erforderlich ist. Kunden bekommen im Zuge des Ampera Vorteilspakets zudem die Möglichkeit direkt zu einem Ökostromanbieter zu wechseln. Das Ökostrom-Vorteilspaket wird Opel nach eigenen Angaben nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für Gewerbekunden zur Verfügung stellen. Der Opel Ampera gilt schon jetzt als uneingeschränkt alltagstauglich.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks