Home > Astra > Opel Astra GTC punktet als eigenständiges Modell

Opel Astra GTC punktet als eigenständiges Modell

Opel Astra GTC

Opel Astra GTC | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Was für VW der Scirocco ist, ist für Opel der Astra GTC. Mit dem Astra GTC hat der deutsche Autobauer ein Modell geschaffen, das bei den Fans durchaus auf Begeisterung stößt. Es punktet mit betonter Sportlichkeit, ist zugleich aber auch für seinen eigenständigen Charakter bekannt. Mit der bekannten Astra-Limousine hat der Astra GTC alles in allem nur wenig gemein. So beschränken sich die Parallelen der Modelle auf die Antenne und das Gehäuse der Rückspiegel. Im Vergleich zur Limousine ist der GTC insgesamt 15 Millimeter tiefer. Darüber hinaus bietet er in der Länge ein Plus von 47 Millimetern und ist sieben Millimeter breiter.

Die RĂĽsselsheimer sind besonders stolz auf das Fahrwerk des Astra GTC, das auf die Nordschleife abgestimmt wurde. Eine Besonderheit des Modells ist die Hochleistungs-Vorderachse. Im Hause Opel ist sie als HiPerStrut-Vorderachse bekannt. Sie ist in erster Linie fĂĽr ein sicheres und ebenso auch schnelleres Herausbeschleunigen aus eng gefahrenen Kurven verantwortlich.

KategorienAstra Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks