Archiv

Archiv für Juni, 2011

Opel schn├╝rt f├╝r Ampera ├ľkostrom-Vorteilspaket

24. Juni 2011 Keine Kommentare
Opel Ampera

Opel Ampera | ┬ę by flickr / lucamascaro

Der deutsche Autobauer Opel schickt mit dem Ampera ein Elektroauto auf den Markt. Damit es diesem in keinem Fall an Attraktivit├Ąt mangelt, hat der Hersteller f├╝r das Modell nun ein ├ľkostrom-Vorteilspaket geschn├╝rt. Mit diesem kann Opel zudem die Umweltfreundlichkeit der Elektroautos gekonnt unter Beweis stellen. F├╝r das ├ľkostrom-Paket hat sich der Hersteller f├╝r eine Kooperation mit 28 deutschen ├ľkostrom-Anbietern entschieden.

Das Opel Ampera Vorteilspaket soll nach Angaben des Autobauers zum Marktstart des Elektroautos angeboten werden. Es umfasst einen kostenfreien Vor-Ort-Check und individuelle Beratungsgespr├Ąche. Im Rahmen des Beratungsgespr├Ąchs k├Ânnen sich Kunden von Opel ├╝ber Stromsparm├Âglichkeiten im eigenen Haushalt informieren. Die Vor-Ort-├ťberpr├╝fung konzentriert sich auf die 230 V-Steckdose, die f├╝r die Aufladung der Akkus des Elektrofahrzeuges erforderlich ist. Kunden bekommen im Zuge des Ampera Vorteilspakets zudem die M├Âglichkeit direkt zu einem ├ľkostromanbieter zu wechseln. Das ├ľkostrom-Vorteilspaket wird Opel nach eigenen Angaben nicht nur f├╝r Privatpersonen, sondern auch f├╝r Gewerbekunden zur Verf├╝gung stellen. Der Opel Ampera gilt schon jetzt als uneingeschr├Ąnkt alltagstauglich.

Kleinwagen Junior k├Ânnte auch in USA angeboten werden

17. Juni 2011 Keine Kommentare
Opel

Opel | ┬ę by flickr / RUD66

Der Betriebsratschef des deutschen Autobauers Opel, Klaus Franz, macht sich offenbar wenig aus dem Nein vom Mutterkonzern GM mit Blick auf die Einf├╝hrung des Markennamens Opel in den USA. So erkl├Ąrte Franz j├╝ngst, dass er sich vorstellen kann, dass der neue Opel Junior auch in den USA angeboten wird. Der Kleinwagen wird in R├╝sselsheim geplant. Nach Aussagen des Betriebsratschefs w├Ąre in den Metropolen der Ost- und Westk├╝ste der USA durchaus ein entsprechender Bedarf f├╝r den Junior zu erkennen.

Mit dem Kleinwagen k├Ânnte es Opel gelingen, GM direkt Konkurrenz zu machen. Angesichts der aktuellen Verkaufsger├╝chte handelt es sich dabei durchaus um eine pikante Vorstellung. Der Opel Junior soll ab 2013 im Werk in Eisenach hergestellt werden. Franz ist davon ├╝berzeugt, dass der Markenname Opel den Amerikanern nicht unbekannt ist. Bereits Ende der 60er Jahre konnte sich Opel gemeinsam mit dem Sportwagen GT einen guten Ruf in den USA erarbeiten. Demnach w├Ąre es durchaus vorstellbar, dass der deutsche Autobauer erneut an diese Erfolge ankn├╝pfen kann.

KategorienOpel Tags: , ,

Opel erweitert Astra-Familie

11. Juni 2011 Keine Kommentare
Opel Astra GTC

Opel Astra GTC | ┬ę by flickr/ David Villarreal Fern├índez

Der deutsche Autobauer Opel hat sich f├╝r eine Erweiterung der Astra-Familie entschieden. K├╝nftig wird auch der sportliche Astra GTC zur Verf├╝gung stehen. Die Ingenieure von Opel haben dem Astra GTC unter anderem eine Hightech-Vorderachse verpasst. Im Herbst wird das neue Modell im Rahmen der IAA seine Premiere feiern. Das kompakte Coup├ę ist dabei zweifelsohne eine Kampfansage des Herstellers. Der dynamische Dreit├╝rer, der Platz f├╝r f├╝nf Personen bietet, soll k├╝nftig zwischen 15 und 20 Prozent der Verk├Ąufe der Baureihe ausmachen.

Dabei rechnet Opel mit mehreren Wettbewerbsvorteilen. Einer k├Ânnte das durchaus alltagstaugliche Gep├Ąckabteil des Astra GTC sein. Der Kofferraum des Coup├ęs gestaltet sich ├╝beraus flexibel und bietet ein Ladevolumen zwischen 370 und 1325 Litern. Die Ingenieure haben den Astra GTC im Vergleich zur f├╝nft├╝rigen Limousine um eineinhalb Zentimeter tiefer gelegt. Die restlichen Kennzahlen des Fahrwerks wurden dagegen leicht erh├Âht. Im Vergleich zu den Varianten Limousine und Sports Tourer wurde zudem die Spurweite verbreitert. Vorne bringt der GTC insgesamt vier Zentimeter mehr mit sich. Hinten bel├Ąuft sich das Plus auf drei Zentimeter.

KategorienAstra Tags: , , ,

Abgek├╝hlt zum Urlaubsziel

8. Juni 2011 Keine Kommentare

Der Urlaub ist die sch├Ânste Zeit des Jahres. Damit auch alle mit guter Laune am Ziel ankommen, ist jedoch ein wenig Vorbereitung gefragt, um die Autofahrt zu einem entspannten Erlebnis zu machen. Dies gestaltet sich im Sommer ein wenig schwerer als im Winter.
Jeder Autofahrer wei├č, dass sich ein Auto in der hei├čen Jahreszeit schnell aufheizt und dass ab einer bestimmten Temperatur selbst das ├ľffnen des Fensters nicht mehr viel Abk├╝hlung bringt.

Hier ist man mit einem Auto mit eingebauter Klimaanlage auf der sicheren Seite. Oftmals muss man auf einer langen Fahrt mit Stau rechnen. In einem Auto ohne Klimaanlage kann dieses Szenario schnell in Stress und Hektik ausarten.
Setzt man die Klimaanlage jedoch mit Bedacht und unter R├╝cksichtnahme auf alle anderen Mitreisenden ein, kann diese die allgemeine Situation sofort entspannen.

Auch kulinarisch kann man sich jedoch Abwechslung und vor allem Abk├╝hlung verschaffen. K├╝hltaschen gibt es heutzutage in allen Gr├Â├čen und Variationen. Bei der Essensauswahl im Auto muss also nicht l├Ąnger auf Nahrung zur├╝ckgegriffen werden, die hoher W├Ąrmebelastung stand h├Ąlt.
Zudem ist das Genie├čen eines k├╝hlen Getr├Ąnks m├Âglich, was vor allem f├╝r den Fahrer auf langen Fahrten sehr wichtig ist, um fit zu bleiben und alle Reisenden sicher ans Ziel zu bringen.

Plant man nun noch mehrere angemessene Pausen ein, bei denen sich alle die F├╝├če vertreten k├Ânnen, steht der guten Stimmung der Reisegruppe nichts mehr im Wege. So kann man zum Beispiel auf sehr langen Fahrten auch etwas Pfiff in die Pause am Rastplatz bringen indem man einfach f├╝r sich und alle Mitreisenden grillt. Dies ist heutzutage, dank diverser Tragegrills die es im Versandhandel oder auch im Baumarkt zu kaufen gibt, absolut kein Problem. Sie sollten lediglich daf├╝r sorgen, die mitgebrachten Speisen und Getr├Ąnke in einer kleinen K├╝hltasche bis zur Grillpause kalt zu halten.

Als besondere ├ťberraschung f├╝r die Kleinen sollte in keinem Handgep├Ąck eine kleine Spieleauswahl fehlen. Lange Fahrten werden oft langweilig f├╝r die Kinder, da hier ihrem nat├╝rlichen Bewegungsdrang nicht nachgegangen werden kann.

Beachtet man diese Regeln steht einer Erholung nichts mehr im Wege!

KategorienUncategorized Tags:

Opel Zafira Tourer feiert im September Premiere

3. Juni 2011 Keine Kommentare
Opel Zafira

Opel Zafira | ┬ę by flickr/ lorentey

Im Rahmen der IAA wird der Zafira Tourer im September seine Premiere feiern. Doch schon vor der offiziellen Vorstellung steht fest, dass es sich bei dem Zafira Tourer um einen Familienvan handeln wird, der f├╝r Aufsehen sorgen kann. So wird er sich gr├Â├čer als je zuvor den interessierten Blicken zeigen. Die dritte Generation des Vans konnte beim Radstand um sechs Zentimeter zulegen. Opel hat den Zafira Tourer zudem mit einer L├Ąnge von 4,66 Metern gestaltet. Bei dem Kofferraum steht dem Besitzer k├╝nftig ein Ladevolumen von 710 Litern zur Verf├╝gung.

Dieses kann auf bis zu 1860 Liter erweitert werden, wenn man die R├╝cksitze umklappt. Die Einzelsitze lassen sich in der zweiten Sitzreihe um bis zu 21 cm verschieben. Der Mittelplatz kann optional mit wenigen Handgriffen in eine Armlehne umgewandelt werden. Mit dieser Funktion erhalten die Sitze noch mehr Freiheiten und k├Ânnen dar├╝ber hinaus bis zu 28 cm nach hinten verschoben werden. Nach Angaben von Opel handelt es sich dabei um Lounge-Sitze. Ohne Zweifel k├Ânnen sie mit ihrem Komfort mit dem Angebot einer Luxuslimousine mithalten.