Archiv

Archiv für März, 2011

Opel legt an Serienmodell von Zafira letzte Hand an

27. März 2011 Keine Kommentare

Auf dem Genfer Autosalon hat Opel die neue Studie des Zafira vorgestellt und erntete damit interessierte Blicke von Experten und Besuchern. Nun legen die Entwickler des deutschen Autobauers an dem Serienmodell letzte Hand an. Doch der Prototyp des Zafira lässt kaum die Annahme zu, dass es sich bei ihm künftig um einen schicken Serien-Van handeln könnte. Immerhin wurden alle markanten Linien von Opel gekonnt versteckt und auch das wirre Karomuster wirkt alles andere als ansprechend.

Zudem hat sich Opel bei dem Prototyp von allen Markenzeichen verabschiedet, die die Modelle des Autobauers eigentlich unverkennbar machen. Erst im Herbst möchte Opel auf der IAA das Serienmodell des Zafira enthüllen. Bis dahin hält sich der Autobauer bedeckt. So kommen kaum Details zum künftigen Serienmodell ans Tageslicht. Auch bis zum Marktstart muss man sich noch in Geduld üben. Wie Opel zuletzt erklärte, wird der neue Zafira im Januar 2012 zu den Händlern rollen. Allerdings soll der Zafira über einige neue Assistenzsysteme verfügen.

KategorienZafira Tags: , ,

Neues Video vom neuen Opel Astra

25. März 2011 Keine Kommentare

Opel präsentiert einen neuen Spot, um den Start des neuen Astra medial zu unterstützen. Ein Mann parkt vergnügt seinen Opel Astra und geht zum Parkautomaten als eine Politesse herannaht. Da er auf die schnelle kein Kleingeld findet, kommt er spontan auf eine geniale Idee…


KategorienAstra Tags: ,

Neuer Opel Corsa ab 11.640 Euro

20. März 2011 Keine Kommentare

Mit dem neuen Corsa schickt der deutsche Autobauer Opel ein Spaßmobil ins Rennen, das vor allem junge Leute ansprechen soll. Der neue Opel wird ab einem Preis von 11.640 Euro angeboten. Doch nicht nur der Preis soll dabei überzeugen können. Für Begeisterung soll auch das neue Design des Opel Corsa sorgen. Bei diesem hat sich der Autobauer nicht nur für neue Scheinwerfer, sondern auch für einen neuen Kühlergrill entschieden. Auch im Innenraum soll bei dem Corsa nun auf zeitgemäße Farben und Dekors gesetzt werden. Als beispiellos beschreibt Opel in erster Linie die Color-Stripes-Modelle, die für frischen Wind sorgen sollen.

Der neue Opel Corsa verfügt  zudem über 17 Zoll Leichtmetallräder, die in den Farben Weiß oder Hochglanzschwarz angeboten werden. Durch diese sind sie farblich exzellent auf zwei breite Streifen abgestimmt. Durch diese Farben soll der neue Corsa jugendlich wirken. Damit greift der Autobauer die eigene Werbestrategie des Hauses auf. Von der Version für junge Leute ist der Basispreis jedoch weit entfernt. So schlägt bereits die günstigste Color Edition mit 15.510 Euro zu Buche.

KategorienCorsa Tags: , , ,

Opel setzt auf zwei neue Modelle im SUV-Segment

13. März 2011 Keine Kommentare

Der deutsche Autobauer Opel möchte abermals sein Glück im SUV-Segment versuchen. Hierfür sollen bald zwei neue Modelle an den Start gehen. Als Basis bedient sich Opel an den Erfolgsmodellen Corsa und Astra. Bislang ist die Kombination Opel und Gelände jedoch alles andere als eine Erfolgsgeschichte. Gerade der Antara der Rüsselsheimer konnte nicht den Erfolg erzielen, den sich der Autobauer eigentlich wünschte. Im vergangenen Jahr konnte Opel gerade einmal 1083 Antara Modelle verkaufen. VW erreichte mit seinem Tiguan im Vergleich dazu einen Absatz von knapp 25.000 Fahrzeugen in Deutschland.

Die neuen Modelle, mit  denen Opel für frischen Wind im SUV-Segment sorgen möchte, will der deutsche Autobauer selbst entwickeln. Ab 2012 sollen sie auf dem deutschen Markt zu finden sein. Der Corsa SUV soll dabei ein Stück kleiner sein als der Tiguan. Neben dem Gepäck soll er Platz für vier Personen bieten. Opel plant bei diesem SUV eine Leistung von bis zu 180 PS. Wer den Corsa SUV  mit Allradantrieb möchte, muss jedoch mit zusätzlichen Kosten rechnen.

KategorienAntera, Astra, Corsa Tags: , , , ,

Opel bleibt bei Zafira Tourer Concept konservativ

6. März 2011 Keine Kommentare

Der deutsche Autobauer Opel bringt mit dem Zafira Tourer Concept die Neuauflage des beliebten Modells auf den Markt. Doch bei ihr zeigen sich die RĂĽsselsheimer von einer doch ungewohnt konservativen Seite. Gerade in Sachen Technik und Ausstattung scheint Opel bei dem Zafira Tourer Concept kein Risiko eingehen zu wollen. Unkonventionell zeigt sich der Hersteller hingegen bei den optischen Akzenten. Im Stile des Ampera wurde der Opel Zafira Tourer Concept mit markanten Bumerang-Scheinwerfern ausgestattet.

Auch wenn die neuen Scheinwerfer am Van etwas ungewohnt aussehen und scheinbar auch gewöhnungsbedürftig sind, haben sie durchaus ihren Nutzen, denn mit ihnen greift Opel das Thema des Fußgängerschutzes auf. Für den Zafira Tourer Concept wurde das bereits bekannte Flex7-Sitzkonzept weiterentwickelt. So lässt sich via Knopfdruck aus dem Fünf- ein kompakter Viersitzer machen. Das System ermöglicht es, dass die dritte Sitzreihe komplett im Boden versenkt wird. Im Vergleich zu anderen Opel Modellen wirkt das Cockpit von dem Zafira Tourer Concept doch recht aufgeräumt und so wurde es auf das Wesentliche reduziert.